cscps1400hdurchl.jpg

Der Conseil supérieur ("Hohe Rat") regruppiert die Vertreter bestimmter Gesundheitsberufe.

Mission

  • Dem Minister Stellungnahmen auf Fragen betreffend der Ausübung, der Ausbildung und der Regulierung der Gesundheitsberufe geben.
     

  • Das Erlassen eines Verhaltenskodex für die Gesundheitsberufe.

Composition

  • Die Mitglieder des Rates sind, auf Vorschlag der Beruskommissionen und der repräsentativen Berufsorganisationen des Gesundheitssektors, für 5 Jahre durch den Minister nominiert.
     

  • Der Rat wird unterstützt durch die Berufskommission der regulierten Gesundheitsberufe. Die Mitglieder dieser Ausschüsse und ihre Stellvertreter werden alle 5 Jahre von den Mitgliedern des jeweiligen Berufsstandes gewählt.

Der Conseil supérieur ("Hohe Rat") regruppiert die Vertreter bestimmter Gesundheitsberufe.

Der Conseil supérieur ("Hohe Rat") regruppiert die Vertreter bestimmter Gesundheitsberufe.

„Das Engagement im Conseil supérieur der regulierten Gesundheitsberufe ist ein wichtiger gesellschaftlicher Auftrag für die mehr als 15.000 Arbeitnehmer der 24 reglementierten Gesundheitsberufe in Luxemburg”

Romain Poos, Präsident

Unser Organisationsstool:

zenkit.PNG